Vienna Dance Concourse 2017

Vom 7. bis 9. April hat der traditionelle Vienna Dance Concourse 2017 stattgefunden. Bei diesem WDSF Turnier sind viele hochkarätige Paare gestartet. Mit dabei von unserem Klub das erste Mal Karin Greiner & Markus Schwarz.

Sie sind 3-mal an den Start gegangen. Die Beiden waren immer das Beste österreichische Paar und haben immer das Semifinale erreicht. 1- mal in der SEN II Lateinklasse hat ihnen sogar nur 1 Mark fürs Finale gefehlt. Das ware eine sehr starke Leistung bei diesem Starterfeld. Weiter so!

Der gesamte Klub gratuliert von Herzen!

TBW Trophy Karlsruhe

Am 8. und 9 April haben in Karlsruhe Turniere der TBW Trophyserie stattgefungen. Constanze Gabriel & Lukas Steinegger sind dort gleich 4-mal an den Start gegangen. Das Ergebnis ist für die Beiden sehr erfreulich ausgefallen.

2-mal hatten sie Pech, nur 1-Mark fehlte auf die nächste Runde. 1-mal sind sie Anschlußpaar fürs Finale geworden, aber 1-mal haben sie es ins Finale geschafft und konnten ihr ganzes Können zeigen. Dort haben sie eindeutig mit 4 gewonnen Tänzen den Sieg geholt.

Der gesamte Klub gratuliert von Herzen!

ÖM Schüler,Junioren und Jugend

Auch am 1.4. (kein Aprilscherz!) fand in Oberösterreich die Österreichische Meisterschaft der Schüler, Junioren und Jugend statt.

Von unserem Klub sind Veronika Kroesen & Nicolas Wagner  und zum ersten Mal mit Startbuch Maria Huter & Sebastian Hall an den Start gegangen. Beide tanzten in der JUN II D Lateinklasse.

Veronika & Nicolas tanzten sich ins Finale und erreichten den tollen 4. Platz. Maria & Sebastian verfehlten nur knapp den Einzug ins Finale und wurden 7-ter also Anschlußpaar. Die beiden Paare haben eine tolle Leistung gezeigt.

Der gesamte Klub gratuliert von Herzen!

Bodenseetanzfest 2017

Schon zum 36. mal fand am 1. und 2. April das Bodenseetanzfest statt. Natürlich auch mit Beteiligung von 1.TTK Paaren. Dabei wurden einige Stockerlplätze ertanzt.

Veronika & Michael Schröcksnadel ertanzten sich den 2. Platz in der SEN III D Standardklasse.(siehe Bild)

Beate & Christian Fischer erreichten in der SEN III B Standardklasse am Samstag den 3. Platz und am Sonntag den 4. Platz. In der SEN II B Standardklasse erreichten sie am Sonntag den 3. Platz.

Einen weiteren Stockerlplatz ertanzten sich Helga & Stephan Kroesen und zwar den 2.-ten knapp gefolgt auf den 4-ten Platz landeten Karin & Peter Leitner in der SEN II B Standardklasse.

Österreichische Meisterschaft Latein ü30, ü45, ü55 2017

Gestern hat in Koblach in Vorarlberg im Rahmen der Staatsmeisterschaft Latein auch erstmals die österreichische Meisterschaft Ü33, ü45 und ü55 stattgefunden. Der veranstaltende Klub hat diese Meisterschaft hervorragend organisiert und den idealen Rahmen für so eine Veranstaltung geschaffen.

Natürlich haben auch Paare aus unserem Klub um Medailien getanzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Der 1. TTK Goldweiss Innsbruck stellt nun in ALLEN Senioren Lateinklassen den Österreichischen Meister.

Angefangen haben Ursula & Herbert Klingler. Die Beiden haben alle Tänze gewonnen und sich so die Goldmedailie geholt.

Karin Greiner & Markus Schwarz konnten dieses Ergebnis noch toppen indem sie sich den österreichischen Meistertitel in der

Oberpullendorf 18. und 19. 3. 2017

2 Paare unseres Klubs haben sich vergangenes Wochenende auf den weiten Weg nach Oberpullendorf gemacht um zu tanzen.

Beate & Christian Fischer absolvierten ihren ersten B Start in Standard mit Bravour und erreichten einmal den 3. Platz und einmal den 4. Platz.

Sofia & Christian Eller tanzten sich 2-mal ins Finale und erreichten einmal den 5 Platz und einmal den 7 Platz.

Weiter so!

Der gesamte Klub gratuliert von Herzen!

Tiroler Meister Jun II D Latein

Am 26.2. 2017 hat unser Klub die Tiroler Meisterschaft der Schüler, Junioren und Jugend in Standar und Latein ausgerichtet.

Dabei haben unsere Klubpaare eine tolle Leistung gezeigt.

Veronika Kroesen & Nicolas Wagner tanzten sich in der Jun II D Latein Klasse auf den 2-ten Platz und verfehlten nur ganz knapp den 1-ten. Deshalb sind die Beiden jetzt Tiroler Meister der Jun II D Latein Klasse.

Tiroler Meister ü45 Latein

Bei der Tiroler Meisterschaft der Senioren am 25.2.2017 haben Karin Greiner & Markus Schwarz mit allen gewonnenen Tänzen den 1-ten Platz erreicht. Damit tragen sie den Titel Tiroler Meister ü45 Latein 2017. Ihr habt toll getanzt!

Der gesamte Klub gratuliert von Herzen!

Tiroler Meister ü55 Standard und Latein

Am Samstag den 25.2.2017 wurde von unserem Klub die Tiroler Meisterschaft der Senioren in Innsbruck ausgerichtet. Die Paare unseres Vereins haben dabei eine tolle Leistung ihres Könnens gezeigt. Ursula & Herbert Klingler ertanzten sich in Standard und Latein S ü55 zweimal den 2-ten Platz. Sehr knapp am 1-ten vorbei! Damit sind sie Tiroler Meister der ü55 Klasse in Standard und Latein geworden,

Der gesamte Klub gratuliert von Herzen!

Westdance 2017

Am 21. un 22. 1. 2017 hat die Vorarlberger Meisterschaft der Senioren, das sogenannte „Westdance“ stattgefunden. Natürlich waren auch Paare von unserem Klub am Start.

Allen voran Karin Greiner & Markus Schwarz in der SEN II S Latein Klasse. Die Beiden haben sich mit allen Marks ins Finale getanzt und dann mit alles 1-ern gewonnen.

Toller Start ins neue Jahr!

Beim WDSF Open Turnier in Verona am 7.01.2017 waren Herbert & Beatrix Schöpf tänzerisch im Einsatz. Die Beiden erreichten in der SEN II Latein Klasse den tollen 2. Platz von 19. Paaren.

Sie waren das einzige ausländische Paar im Finale!

Dies ist ein toller Start ins neue Jahr!

Der gesamte Klub gratuliert von Herzen!

Alle Jahre wieder……….

kommt unsere Weihnachtsfeier. Letzten Freitag war es wieder soweit. Ein herzliches Dankeschön an Alle die für unsere Feier Zeit

gefunden haben. Trotz dieser leider oft sehr stressigen Zeit. Besonders gefreut hat uns, dass auch Paare vom Einsteigertraining dabei waren. Es gab alles was zu einer schönen Feier gehört: Besinnliches, Kulinarisches und Lustiges.

Das gesamte Präsidium wünscht hiermit allen Mitgliedern und Freunden ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest!

Ballturnier in Weißenfels, Sachsen Anhalt

In Weißenfels (Sachsen-Anhalt) fand letztes Wochenende ein TanzSport-Turnier im Rahmen eines Balls statt.

Den weiten Weg dort hin nahm mit Constanze Gabriel & Lukas Steinegger auch ein Paar unseres Vereins auf sich.

Im Teilnehmerfeld aus drei Nationen tanzten die Beiden mit 21. von 25. Punkten ins Semifinale und holten dort noch den Top-Ten Platz 8.

Der gesamte Klub gratuliert von Herzen!

WDSF Open Noordhoek

Ursula & Herbert Klingler haben letztes Wochenende in den Niederlanden beim WDSF Open in Noorhoek getanzt.

Sie haben an beiden Tagen in der SEN III S Standardklasse das Semifinale erreicht. Am Samstag haben sie den 11. Platz und am Sonntag sogar den 9. Platz belegt.

Gratulation vom gesamten Klub!

Bundesländercup Oberösterreich

Am vergangenen Wochenende hat in Wels der Oberösterreichische Bundesländercup stattgefungen. Ursula & Herbert Klingler sind für unseren Klub gestartet.

Die Beiden haben in der SEN III S Klasse Standard einen Finalplatz erreicht. In der SEN III S Klasse Latein haben sie sich sogar bis auf den obersten Podestplatz getanzt.

Herzliche Gratulation zum 1. Platz! kommt vom gesamten Klub.

Platja d´Aro, Spanien

Ursula & Herbert Klingler haben sich letztes Wochenende auf den Weg nach Spanien gemacht. Genauer gesagt nach Platja d´Aro. Sie sind mit einem sehr erfreulichen Ergebnis heimgekehrt.

Beim WDSF Open Senior III Standard Turnier am 29.10.2016 haben sie es bis in die 3. Runde geschafft und sind bei 59 startenden Paaren auf dem 23. Platz gelandet.

Österreichischer Meister Latein ü30

Am zweiten Tag der Österreichischen Meisterschaft sind Karin Greiner & Markus Schwarz zum ersten Mal gemeinsam bei einem Turnier angetreten. Sie holten sich mit einem Sieg den Österreichischen Meistertitel in Latein in der Altersklasse ü30.

Auch die Beiden wurden von einem Fanklub begleitet und fest angefeuert.

Ihr habt einfach toll getanzt! Der gesamte Klub ist stolz auch euch und gratuliert zum tollen Erfolg!

Österreichischer Meister Latein ü45

Dieses Wochenende fand in Steyr die Österreichische Meisterschaft der Altersklassen ü30, ü45, ü55 und ü65 in Latein und Standard statt.

Martina Folladore & Hendryk Schwarz sind für den 1. TTK Goldweiss Innsbruck angetreten und ertanzten sich mit allen gewonnenen Tänzen den Sieg und damit den Titel Österreichischer Meister 2016 Latein in der Altersklasse ü45.

LM Standard und TanzSport Trophy 2016

Unser Turnierwochenende liegt hinter uns und es wird Zeit Bilanz zu ziehen.

Begonnen hat es leider negativ, da die Krankheitswelle zugeschlagen hat. Allein von unserem Klub mussten 3 Breitensportpaare und 2 Startbuchpaare ihren Start absagen.

Aber alles andere war positiv. Am Samstag erreichten Constanze Gabriel & Lukas Steinegger den ausgezeichneten 3. Platz und wurden damit Tiroler Meister der B KLasse Standard.

Erster Start mit Startbuch!

Petra Lechner und Daniel Sparber haben heute zum ersten Mal Turnierluft in der allgemein Klasse geschnuppert.

Da sie jedoch in Deutschland gestartet sind, mussten sie in der C Klasse starten. Sie haben eine gute Leistung gebracht aber hatten in der für sie höheren Leistungsklasse keine Chance. Da sie so fleißig trainieren wird sich das aber schnell ändern.

Bundesländercup Salzburg

Am letzen Samstag hat der Bundesländercup in Salzburg stattgefungen.

Es waren von unserem Klub zwar nur 2 Paare am Start aber diese Beiden waren dafür sehr erfolgreich.

Sofia und Christian Eller tanzten bei 9 Paaren aufs Stockerl und erreichten den 3. Platz. (siehe Foto oben)

Martina Folladore und Hendryk Schwarz ertanzten sich mit fast alles 1-ern souverän den Sieg.

Gratulation vom gesamten Klub!

GOC Stuttgart

Beim größten Tanzturnier der Welt, dem GOC in Stuttgart, waren Martina Folladore und Hendryk Schwarz für den 1.TTK Goldweis am Start. Sie haben sich den 28-ten Platz von 72 Paaren beim WDSF Open Latein SEN II ertanzt und nur um 2 Marks den Einzug ins Viertelfinale verpasst.

Gratulation für diese tolle Leistung vom gesamten Klub!

Styrian Open Graz 2016

Martina Folladore und Hendryk Schwarz haben auch dieses Jahr am WDSF Open Latein Turnier in der Steiermark teilgenommen. Sie haben sich den sensationellen 6. Platz von 27. teilnehmenden Paaren, bei einem internationalen Teilnehmerfeld, ertanzt.

Gratulation vom gesamten Klub!

Sommerfest 2016

Am Samstag hat unser Sommerfest stattgefunden. Bei angenehmen Temperaturen und sogar Livemusik haben wir uns Bestens unterhalten. Dies bestätigen auch unsere Bilder vom Sommerfest.

Wir freuen uns schon aufs nächste Mal und hoffen, dass dann nicht so viele Mitglieder schon im Urlaub sind.

Meisterschaft Schüler, Junioren und Jugend Wien 2016

Am 19.06. tanzten auch unsere Jüngsten in Wien.

Veronika Kroesen & Nicolas Wagner ereichten in der Junioren II D Klasse Latein den hervorragenden 2. Platz und dass bei einer sehr starken Wiener Konkurrenz!

Maria Huter & Sebastian Hall erreichten in der Junioren Breitensportklasse den 3. Platz und dass bei einem

Teilnehmerfeld von 15 Paaren!

Gratulation vom gesamten Klub!

Bundesländercup Wien 2016

Heuer haben nur 2 Paare am Bundesländercup in Wien am 18. 06. teilgenommen.

Aber auch hier gibt es erfreuliches zu melden:

Martina Folladore & Hendryk Schwarz erreichten in der SEN II S Klasse Latein den Sieg!

Alexandra und Wolfgang Wagner erreichten den 3. Platz!

Gratulation vom gesamten Klub!

Münchner Tanztag 2016

Gold uns Silber brachten 2 Paare unseres Vereins vom Münchner Tanztag am 12. 06. mit nach Hause.

Valentina Projer & Thomas Steinegger erreichten in der Latein-A-Klasse Platz 2.
Constanze Gabriel und Lukas Steinegger holten sich in der Standard-B-Klasse sogar den Sieg!

Gratulation vom gesamten Klub!

Steirischer Bundesländercup 2016

Martina Folladore und Hendryk Schwarz ertanzten sich in Graz, bei ihrem ersten Start für den 1. TTK Goldweiss, in der SEN II

S Latein Klasse souverän den 1. Platz.

Beate und Christian Fischer ertanzten sich in SEN II C Latein einen Finalplatz und erreichten den 6. Platz. In SEN III C Latein

ertanzten sie sich einen Stockerlplatz und erreichten den 3. Platz.(Foto von Klaus Butenschön)

Helga und Stephan Kroesen ertanzten sich in SEN I und SEN II B Standard jeweils den 5. Platz.

Gratulation vom gesamten Klub!