Thomas Steinegger & Sophie Schubert

Thomas Steinegger und Sophie Schubert

Allg.
Latein A

Thomas und Sophie tanzen seit November 2016 miteinander. Thomas ist einige Monate zuvor gerade in die Latein A-Klasse aufgestiegen, Sophie hat in ihrer Heimat Berlin schon einige Jahre lang getanzt.

Aufgrund des guten Verständnisses der beiden miteinander und zum Tanzen wagten die beiden die Herausforderung und begannen miteinander zu trainieren. Ihren ersten gemeinsamen Start hatten sie im Juli 2017, beim ersten Großturnier in Wuppertal im Juli 2017 schafften sie es auf Anhieb in der A-Klasse in die 2. Runde.
Des Weiteren tragen sie derzeit den Titel Tiroler Vizemeister Latein A Klasse und freuen sich schon darauf, in den kommenden Jahren nach Größerem streben zu können.

Armin Tuscher & Monika Cziferszky

Armin Tuscher und Monika Cziferszky

Allg.
Standard D

Armin und Monika bestechen vor allem durch ihr harmonisches Tanzen, welches ihnen- gleich am ersten Turnierstart am Bodenseetanzfest 2014- den 2. Platz sicherte.

Und das, obwohl sie erst ein halbes Jahr zusammen trainiert haben!

Armin ist außerdem als Musik- Freak nicht nur für die Musik auf Turnieren unseres Vereins zuständig, sondern er legt auch am gemeinsamen Durchtanz- Training aller Paare (immer mittwochs) auf.

Christoph Wikete & Nicole Wurzrainer

Christoph Wikete und Nicole Wurzrainer

Allg.
Standard Breitensport

Christoph und Nicole trainieren seit dem Frühjahr 2014 bei uns im Verein und trainieren fließig. Sie haben sich vor allem den Standardtänzen verschrieben.

Auf Breitensportturnieren sind sie angetreten um Turnierluft zu schnuppern – eines davon konnten sie sogar gewinnen!

Thomas Steinegger & Stefanie Lex

Thomas Steinegger und Stefanie Lex

Allg.
Latein ?

Thomas und Stefanie tanzen seit dem Frühjahr 2014 miteinander. Thomas hatte zuvor schon mit anderen Partnerinnen getanzt (u.a. war er mit seiner Schwester Sabine mehrfacher Tiroler Meister der Junioren und Jugend).
Stefanie ist neu in der TanzSport- Welt. Die beiden trainierten die lateinamerikanischen Tänze intensiv und sind sehr ehrgeizig.

Markus Schwarz & Karin Greiner

Markus Schwarz und Karin Greiner

SEN I
Latein S

Markus und Karin tanzen seit 2016 miteinander. Da beide schon in den 90-er-Jahren Turniere getanzt hatten, konnten sie direkt in der höchsten Leistungsklasse, der S-Klasse, in ihrer Altersgruppe einsteigen. Hier erzielen sie beim 1. Start auf der ÖM 2016 den Sieg!

2017 folgten gleich zwei weitere Meistertitel: sie wurden Österreichischer Meister in gleich zwei Altersgruppen. Außerdem erreichten sie das Viertelfinale auf der Weltmeisterschaft in Spanien.

Beide ÖM-Titel konnten sie im März 2018 bei der Meisterschaft im Festsaal des Wiener Rathauses verteidigen.

Elias & Sophie Nagl

Elias und Sophie Nagl

JUN I
Latein D

Elias & Sophie sind seit 2012 im Verein dabei und tanzen mit viel Freude und Spaß.

In der Altersgruppe der Schüler (bis 11 Jahre) haben sie inzwischen auch eine offizielle Startlizenz und zeigen ihre Freude am Tanzen jetzt auch auf Turnieren.

Daniel Sparber & Petra Lechner

Daniel Sparber und Petra Lechner

Allg.
Standard D

Allg.
Latein D

Wir, Daniel Sparber und Petra Lechner, sind Tänzer mit voller Leidenschaft. Begonnen hat alles mit dem ersten Tanzkurs bei der Tanzschule Polai. Im Laufe der Tanzschulzeit geschah etwas Unerwartetes: Tanzen wurde zum Lieblingshobby.

Nach zahlreichen Tanzkursen entschieden wir uns deshalb dazu, mit dem Turniertanzen anzufangen. Den Entschluss fassten wir im November 2015 und tanzten (etwas voreilig) schon im Jänner das erste Breitensportturnier. Trotz dem mäßigen Ergebnis (10. und 11. von je 12) ließen wir uns nicht beirren und trainierten fleißig, oft sogar 8x pro Woche, weiter. Bei den nächsten Turnieren wurde die Bemühung belohnt und so wurden wir im Juli Gesamtsieger beim Breitensportturnier in Bad Tölz.